Neue Welt - Freeriden Zugspitze

Schneefernerkopf "Neue Welt" im Zugspitzmassiv

Sehr anspruchsvolle Freeride-Abfahrt mit bis über 45 Grad steilen Stellen die den kompletten Skifahrer fordern. Ein Erlebnis der Extraklasse!


Freeriden auf der Zugspitze "Neue Welt"

Kosten:

275 € pro Person bei 2 Teilnehmern
550 € Einzelführung

Zusatzkosten:

Parkplatzgebühr ca. 5€
(Sinnvoll ist es, eine Fahrgemeinschaft zu bilden)
Tageskarte Zugspitzbahn ca. 60€ 
evtl. Taxigebühr 10€

Ablauf:

Treffpunkt ist um 08:00 Uhr am Parkplatz der Ehrwalder Zugspitzbahn. Anschließend fahren wir auf die Zugspitze und hinunter zum Zugspitzplatt. Von dort aus müssen wir ca. 200 Höhenmeter im Aufstieg bewältigen und erreichen nach einer knappen halben Stunde das Gipfelkreuz des Schneefernerkopfes. Hier beginnt die immer steiler und schmäler werdende Abfahrt in die "Neue Welt". Nach einer immer steiler werdenden super Abfahrt kommen wir schließlich über einen kurzen versicherten Steig an die Abseilstelle. Wurde diese überwunden, wartet noch eine relativ schmale und steile Rinne auf uns. Die letzten Hänge nach Ehrwald sind pure Belohnung, ehe wir uns bei einem obligaten Getränk die Abfahrt vom Tal aus noch einmal ansehen können. 

Leistungen:

Staatlich geprüfter Berg- und Skiführer
Leihausrüstung 
(LVS, Schaufel, Sonde)

Anforderungen:

  • Touren bzw. Freeride Ausrüstung 
  • Kondition für 30 Minuten Aufstieg 
  • Sichere Skitechnik bis 40° Neigung
  • Trittsicherheit und Schwindelfreiheit
  • Abseilerfahrung, eine Abseilstelle 60 Meter
  • Gesund und Fit = Spaß auf der Tour 

Sonstiges:

Termine für die Neue Welt sind ab Januar bis Ende April je nach Schneelage möglich

Bergführer Franz

Deutschland

* Ja, ich möchte per E-Mail über Marketing-Updates, Neuigkeiten sowie Sonderangebote von Euch informiert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich auf den "Abmelden"-Link in einer beliebigen Marketing-Mail klicke oder Euch dazu eine E-Mail schicke.

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.